Home / 5 Produkte im Vergleich

5 Produkte im Vergleich

AbbildungDrill Doctor 3128222Drill Doctor 52201Holzmann BSG 13EOptimum GQ-D13PowerPlus Schärfstation
ModellDrill Doctor 3128222Drill Doctor 52201Holzmann BSG 13EOptimum GQ-D13PowerPlus Schärfstation
Kundenbewertung
33 Bewertungen

24 Bewertungen

22 Bewertungen

15 Bewertungen

19 Bewertungen
Hersteller
Motorleistung120 Wattk. A.80 Watt80 Watt65 Watt
Schleifbereich2,5 - 13 mm2,5 - 19 mm3 - 13 mm3 -13 mm3 - 10 mm
Spitzenwinkel118° + 135°115° + 140°k. A.118°20° + 40°
DiamantschleifringJaJaJaNeinNein
Schleifringe austauschbarJaJaJaJaJa
Vorteile
  • hervorragende Schleifergebnisse
  • einfache Bedienung
  • sehr genaues schleifen
  • schleift sehr gut
  • Standzeit der Schleife auch nach vielen Bohrungen sehr gut
  • auch für Profis geeignet
  • sehr günstig
  • Preis-Leistung gut
  • kaum Verschleiß nach vielen Bohrungen
  • Verarbeitung stabil
  • gutes Schleifergebnis
  • gutes Preis-Leistungs-Verhältnis
  • Bedienung relativ leicht
  • Aufsätze für Messer, Bohrer, Schere
Nachteile
AnbieterJetzt Preis auf Amazon prüfen! Jetzt Preis auf Amazon prüfen! Jetzt Preis auf Amazon prüfen! Jetzt Preis auf Amazon prüfen! Jetzt Preis auf Amazon prüfen!
Drill Doctor 3128222
Schleifbereich2,5 - 13 mm
Spitzenwinkel118° + 135°
DiamantschleifringJa
Schleifringe austauschbarJa

33 Bewertungen
€ 163,05
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Drill Doctor 52201
Schleifbereich2,5 - 19 mm
Spitzenwinkel115° + 140°
DiamantschleifringJa
Schleifringe austauschbarJa

24 Bewertungen
€ 269,00
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Holzmann BSG 13E
Schleifbereich3 - 13 mm
Spitzenwinkelk. A.
DiamantschleifringJa
Schleifringe austauschbarJa

22 Bewertungen
€ 42,50
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Optimum GQ-D13
Schleifbereich3 -13 mm
Spitzenwinkel118°
DiamantschleifringNein
Schleifringe austauschbarJa

15 Bewertungen
€ 66,33
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
PowerPlus Schärfstation
Schleifbereich3 - 10 mm
Spitzenwinkel20° + 40°
DiamantschleifringNein
Schleifringe austauschbarJa

19 Bewertungen
€ 39,95
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

 

Wichtige Produktmerkmale

Motorleistung

Die Motorleistung gibt an, mit welcher Stärke und Geschwindigkeit der Bohrer geschleift wird. Dennoch spielt die Motorleistung an sich keine übergeordnete Rolle, wenn Sie nach dem besten Bohrerschleifgerät für sich suchen. Nahezu jedes Gerät auf dem Markt verfügt über eine ausreichende Leistung, sodass der Bohrer gut geschliffen werden kann.

Schleifbereich

Mit dem Schleifbereich eines Bohrerschleifgerätes ist der maximale Durchmesser des Bohrers gemeint. Der Schleifbereich gibt demnach an, wie dick der Bohrer sein darf. Überschreitet der Bohrer diese Größe, ist er für dieses Gerät nicht geeignet. Im Normalfall beläuft sich der Schleifbereich auf 3 – 13 mm, es gibt jedoch auch Geräte, die einen Schleifbereich bis 19 mm haben.

Spitzenwinkel

Der Spitzenwinkel beschreibt den Winkel, in dem der Bohrer geschliffen wird. In der Regel unterscheidet man bei einem Metallbohrer zwischen den Winkeln 118° und 135°. Von Vorteil ist, wenn dieser Spitzenwinkeln stufenlos eingestellt werden kann. Dadurch wird die Flexibilität höher.

Diamantschleifring

Ein Diamantschleifring hat insofern einen Vorteil, als dass er kaum Abnutzungsspuren aufweist, auch nicht nach einigen Bohrungen. Es muss jedoch nicht unbedingt ein Schleifring aus Diamant sein. Manch anderer Hersteller verwendet spezielle Schleifringe, die besonders hart sind und kaum abnutzen.

Schleifringe austauchbar

Bei den meisten, so auch bei den von uns vorgstellten, Geräten sind die Schleifringe manuell austauschbar. Dadurch haben Sie mehrere Anwendungsmöglichkeiten. Wichtig ist zudem, ob sich diese Schleifringe auch leicht austauschen lassen. Der Vorteil ist ein schnelleres Arbeiten.